Blackroll – Nie wieder Verspannungen!

BlackrollKeulen wie Säulen, ganz ohne Verspannungen. Dank Blackroll!

Blackroll

Was sind Blackrolls?

Eine Blackroll ist die simpelste, beste und effektivste Anschaffung die Ihr tätigen könnt. Egal ob ihr trainiert oder nicht, wer mit Verspannungen oder Muskelverhärtungen zu kämpfen hat, muss dieses geniale Teil testen!

Speziell Bodybuilder und Kampfsportler kennen es, Verspannungen in den Muskeln. Früher haben wir entweder für teure Massagen zahlen müssen oder semi-geile Muskelsalben benutzt. Nichts von beidem hat uns auf lange Sicht weitergeholfen und deshalb haben wir nach einer besseren Alternative gesucht.
Heute wollen wir nicht mehr auf die Blackroll verzichten, die Anwendung ist so simpel wie genial. Ihr sucht euch eines der verschiedenen Modelle aus, das am besten eure Verspannungen erreichen kann und turnt drauf los! Ok… ganz so einfach ist es dann auch nicht. Aber die Mitgelieferte Anleitung und etliche Tutorials auf Youtube zeigen Euch, wies am besten geht.

via GIPHY

Was genau passiert bei der Anwendung?

Die Blackrolls bearbeiten besonders eure Faszien, das ist der Bereich zwischen Muskulatur und eurer Haut.
Wenn die Faszien „zusammenkleben“, führt das zu Verspannungen und Schmerzen. Die Blackroll zieht diese Faszien auseinander, wodurch die darunterliegende Muskulatur geschmeidiger wird.  Die Massage mit den Blackrolls fördert zusätzlich noch die Durchblutung der Muskulatur, die Regenaration und beugt Muskelkater vor. Wenn ihr euch selbst ein Bild davon machen wollt, gibt es bei Amazon einige Sets oder einzelne Rollen bereits ab unter 10 €.

Wir empfehlen die Anwendung der Blackrolls vor und nach dem Training, da Ihr durch die gesteigerte Beweglichkeit effektiver eure Muskeln aufpumpen könnt und die Regenaration beschleunigt um noch eine paar Gainz rausholen zu können ⇒ und wer verzichtet schon freiwillig auf extra Gainz 😉
Wir sind restlos begeistert und haben Euch ein paar coole Angebote verlinkt!

            

Unser Tipp: Besonders gut geigenet für alle die, die bei tiefen Squats Probleme haben. (aka. Körperkasper) 😉
Euer Gainz4All Team <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.